Aller Anfang ist schwer

In diesem Fall ist der Anfang gar nicht so schwer. Dies ist nicht mein erstes Blog, aber zumindest mein erstes hier bei wordpress und noch versuche ich ein ansprechendes Design einzuarbeiten.

Ich werde hier in unregelmäßigen Abständen kleine Geschichten oder auch private Einblicke in mein Leben geben. Ich danke den Lesern für Feedback und für ihr Interesse und wünsche euch einen schönen Tag.

Autor: Ben Froehlich

Schreiben ist mein Hobby, seitdem man mir erklärte, dass Mord strafbar ist...

5 Kommentare zu „Aller Anfang ist schwer“

    1. Hallo,
      vielen Dank. Der erste Kommentar in meinem Blog 🙂 und ich bin gespannt, wie sich die Plattform hier gibt 🙂
      Dir wünsche ich noch zwei kurze Arbeits- bzw. Lerntage 😉

    1. Ich weiß nur nicht wie… 😉 Ich kann die Schriftart, nicht aber ihre Größe ändern… auf meinem Monitor passt es perfekt, der steht aber auch einige Zentimeter entfernt und hat eh ne sehr hohe Auflösung… Ich werde in den nächsten Tagen mal schauen, wo und ob ich das einstellen kann.

    2. Also bei den Designs kann ich die Größe der Schrift nicht ändern, zumindest nicht bei der kostenlosen Nutzung. Daher habe ich mich für ein anderes Design entschieden, was aufgrund des fehlenden Hintergrundes auch schneller laden dürfte und zudem auch noch etwas persönlicher daherkommt, da mein Profilbild nun mit eingebunden ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s