Leichtigkeit

Als ich zu dir fuhr, fühlte sich mein Körper schwer an, als würde jeder Knochen das zehnfache seines Gewichts besitzen. Dann saßen wir beieinander und du nahmst meine Hände und streicheltest sie, was ich mit geschlossenen Augen genoss.
Ich fühlte mich, als sei ich ein großer Vogel, der die Luft an seinen Schwingen spürte. Der Weg zurück, der eigentlich viel anstrengender sein sollte, war ein kleiner Flug…

Autor: Ben Froehlich

Schreiben ist mein Hobby, seitdem man mir erklärte, dass Mord strafbar ist...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s