Frischer Wind

Die Autos wirbelten die gefallenen Regentropfen wieder auf und patschten durch die Pfützen. Bei Regen aufzuwachen und die frische Luft einzuatmen, hat etwas Einzigartiges, als wäre man ein wenig mehr in der Natur. Gleichzeitig lässt das leichte Klopfen der Tropfen am Fenster meine Augenlider schwer werden und die Lust, sich nochmal umzudrehen, wird groß. Doch ich muss aufstehen. Sie hatten gesagt, dass ich einen neuen Angestellten einlernen sollte. Frischer Wind würde er in die Gänge mit den Aktenordnern bringen, meinten sie. Das stimmte wohl, nur was blieb von der Frische, wenn der erstmal eingelernt sein würde?

5 Kommentare zu „Frischer Wind

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s